MODENSCHAU

Samstag
14:00 Uhr
16:00 Uhr

Sonntag
12:00 Uhr
14:00 Uhr
16:00 Uhr
Start frei zur neuen Hochzeitssaison
Messe im Heilbronner E-Werk präsentiert die Trends für 2017

Mit welchen Ideen die Designer ins nächste Hochzeitsjahr starten zeigt die Messe „Heilbronner Hochzeitsträume“ am 15. und 16. Oktober. Im alten E-Werk werden schon zum fünften Mal die neuesten Traumkleider erstmals ausgepackt und in der Öffentlichkeit gezeigt.

Wo früher Strom produziert wurde dreht sich an diesen beiden Tagen wieder alles rund ums Thema Heiraten. Mit über 50 Ausstellern sind erneut alle Stände ausgebucht. Nicht nur deshalb freut sich Veranstalter Frank Hartmann auf einen gelungenen Saisonauftakt: „In den Tagen vor der Messe werden die neuen Kleider für die kommende Saison ausgeliefert. Es hat sich herumgesprochen, dass wir immer die erste Möglichkeit bieten, die neuen Modelle live zu sehen. Die von Anfang an tolle Resonanz bei Ausstellern und Besuchern zeigt, dass der frühe Termin, pünktlich zum Saisonbeginn, hervorragend ankommt.“

Auch in diesem Jahr haben die Designer wieder ihrer Kreativität freien Lauf gelassen. Neben dem klassischen Brautkleid im Prinzessinnen-Stil sind die Trends breit gefächert: Opulente Roben gehören ebenso dazu wie schlicht und elegant geschneiderte Kleider. Deko-Elemente, also Schleifen, Blüten oder glitzernde Applikationen, gehören zu den optischen Highlights. Freche und ausgefallene Kleider sind ebenso zu finden wie Hochzeitsanzüge, die der Braut einen unvergesslichen Auftritt garantieren. Aber nicht nur das Outfit des Brautpaars gehört zu einer gelungenen Hochzeit, weshalb das Angebot auch weit über die modischen Aspekte hinausgeht.

Die Bandbreite der Aussteller gewährleistet, dass kein Aspekt unbeachtet bleibt - ganz gleich, ob es um die richtige Location, passende Einladungskarten, Trauringe oder die Reise in die Flitterwochen geht: „Jedes Paar hat ja eine eigene Vorstellung von seiner Traumhochzeit. Unserer Erfahrung nach wird der zeitliche Vorlauf der Planungen immer größer, weil sich die die Paare vorher auch umfassend und individuell beraten lassen möchten. Durch die Vielfalt der Aussteller bieten wir Anregungen und Angebote in allen Bereichen. Ob Catering, Blumenschmuck, Limousinen-Service oder Frisör, Make-Up, DJ oder Musiker: Bis auf die Traumfrau oder den Traummann liefern die Aussteller eigentlich alles“, erläutert Projektleiterin Petra Hartmann schmunzelnd.

Highlight im Rahmenprogramm sind jedes Jahr die Modenschauen, die vom besonderen Flair des ehemaligen E-Werks profitieren: Das von Stahlträgern durchzogene, 17 Meter hohe Backsteingebäude ist abgedunkelt und bietet durch die indirekte Beleuchtung einen stimmungsvollen Kontrast zu den Vorführungen auf dem Laufsteg. Live-Shows von Musikern und Tanzvorführungen ergänzen, gemeinsam mit einem attraktiven Gewinnspiel, das Angebot für die Besucher. Stilvolles Ambiente, neueste Brautmode, breitgefächertes Angebot – mit dieser erfolgreichen Mischung werden die „Heilbronner Hochzeitsträume“ auch bei ihrer fünften Ausgabe wieder für viele Traumhochzeiten in der Region sorgen.