M.A.X. GmbH - Events und mehr

Riedstraße 11, 74076 Heilbronn

Tel.: 07131/72411-0  /  Fax: 07131/72411-29

info@max-events.de  /  www.max-events.de

  • Instagram
  • Facebook Social Icon
Messen de Icon.png
Logo Max Events aus Heilbronn

Plakatwerbung bringt Ihre Produkte ganz groß raus

Sie wollen ins Blickfeld Ihrer Konsumenten? Genau da bringen wir Sie hin!
Schnell und zielgenau – mit effektiver Plakatwerbung, die wir exakt auf Ihre Bedürfnisse abstimmen.

Die Werbung mit Plakaten gehört zu den wichtigsten Werbeformen. Mit einem Plakat erreicht man Zielgruppen, die in ihrem Medienkonsum sonst nur schwer zu erreichen sind. 

  Wir plakatieren für Sie

 

 

  Unsere Leistungen

 

  • Beantragen von Genehmigungen bei Städten und Gemeinden
     

  • Aufkleben der Plakate auf Hartfasertafeln
    Wir bieten Ihnen ebenfalls das Aufhängen von Hohlkammerplakaten aus Kunststoff
    im Format A1 an. Diese werden über uns aufhängefertig gedruckt
    (Plakatmotiv erforderlich).

     

  • Anfahren der Werbeorte entsprechend der Standortliste
     

  • Auf- und Abhängen der Plakattafeln an hochfrequentierten Stellen
     

  • Nachhängen von Plakattafeln (gegen Aufpreis)
     

  • Entsorgung der Plakate
     

  • Buchungszeitraum auch tageweise möglich


  Wir bieten Ihnen eine optimale flächendeckende Plakatierung in Ihrem gewünschten Zielgebiet. 

1/24

Anlieferung der Plakate

Spätestens eine Woche vor Plakatierungsbeginn

Dauer der Plakatierung

In der Regel wird eine Dauer von maximal
14 Tagen vor der Veranstaltung genehmigt.

Kosten für Plakatierung

Wir bieten Ihnen ebenfalls das Aufhängen von Hohlkammerplakaten aus Kunststoff 
im Format A1 an. Diese werden über uns aufhängefertig gedruckt (Plakatmotiv erforderlich).

Alle Preisangaben zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Kosten für das Einholen der Sondernutzungsgenehmigungen EUR 5,00 / Gemeinde.
Bei Erstaufträgen wird nur gegen Vorkasse plakatiert.

Die Plakatwerbung im öffentlichen Verkehrsraum stellt nach § 16 Straßengesetz für
Baden-Württemberg eine Sondernutzung dar und bedarf der Erlaubnis der Ortspolizeibehörde.
Für die Erlaubnis wird aufgrund der Satzung über Erlaubnisse und Gebühren für Sondernutzungen jeweils eine bestimmte Gebühr festgesetzt.

Die Höhe der Gebühr richtet sich nach der Gebührensatzung der jeweiligen Stadt/ Gemeinde.
Die Kosten für die Sondernutzungsgenehmigungen werden 1:1 an den Auftraggeber weiterberechnet.

Eine Auflistung aller Gemeinden mit den entsprechenden Kosten für die Sondernutzungsgenehmigungen erhalten Sie gerne auf Anfrage.

 

Hinweis: Wir können nicht gewährleisten, dass Plakate nach einem länger anhaltenden Starkregen, unwetterartigem Gewitter, Hagel oder Starksturm noch hängen.

Gegebenenfalls ist dann das Nachhängen (gegen Aufpreis) erforderlich.

ANFRAGEBOX: